Germanisch-römische Fibel aus Wiesbaden, um 200 bis 250 n. Chr.

35,00 42,00 

Artikelnummer: 0570 Kategorien: ,

Beschreibung

Germanisch-römische Fibel in Form einer Swastika, deren Arme in Tierköpfen enden. Aus einer Privatsammlung im Raum Wiesbaden, Ende 2. bis Mitte 3. Jhd.; Original Bronze/Messing verzinnt. Durchmesser 3,3 cm. Soldatenfibel.

Zusätzliche Information

Material

Messing verzinnt, Messing