Scheibenfibel aus Rom, etwa 200 bis 250 n. Chr.

65,00 

Artikelnummer: 0595 Kategorien: ,

Beschreibung

Zierscheibe eines römischen Schwertgurtes aus dem Vatikanischen Museum in Rom. Die Scheibe wurde bei der Nachbildung etwas verkleinert und ist als Fibel benutzbar. Original aus ehemals verzinntem Messing, 1. Hälfte 3. Jhd., Durchmesser 5 cm. Mit kräftiger Benadelung aus federharter Bronze.

Zusätzliche Information

Material

Silber